Unterstützer

SIE MÖCHTEN ALS UNTERSTÜTZER DABEI SEIN?

Werden auch Sie Teil des Gipfeltreffens der Weltmarktführer!

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme:

Kontakt

  • Niklas-Fabian Kater
    Head of Sales
    + 49 211 8 87 1271
    Mail
  • Marylka Abraham

    + 49 69 24 24 4775
    Mail

Ideeller Partner

Der Senat der Wirtschaft ist eine Wertegemeinschaft und zugleich Denkfabrik auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Er wirkt aktiv an Lösungen von Zukunftsfragen im Interesse des Gemeinwohls mit. Die Senatorinnen und Senatoren im Senat der Wirtschaft sind sich ihrer nationalen und internationalen Verantwortung gegenüber Staat, Gesellschaft, Umwelt und Kultur gemäß der Agenda 2030 der Vereinten Nationen für Nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals SDG) bewusst. Sie orientieren ihr berufliches und privates Leben an den ethischen Grundsätzen und dem Werte- und Nachhaltigkeitskanon des Senates und tragen als Botschafter dazu bei, die Ziele des Senates im Dialog mit Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien umzusetzen. Dabei folgt der Senat dem Leitmotiv von John F. Kennedy: „Fragt nicht, was euer Land für euch tun kann – fragt, was ihr für euer Land tun könnt.

Partner

Der Handel mit Befestigungs- und Montagematerial bildet das Kerngeschäft der Würth-Gruppe. Über 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt die Unternehmensgruppe weltweit und ist mit mehr als 400 Gesellschaften in über 80 Ländern aktiv. Mutterunternehmen ist die Adolf Würth GmbH & Co. KG in Künzelsau. Prof. Dr. h. c. mult. Reinhold Würth, der den Zweimannbetrieb nach dem Tod seines Vaters 1954 übernahm, entwickelte die heute größte Einzelgesellschaft im Konzern zum Marktführer in ihrem Segment.

Förderer

Die börsennotierte Deutsche Beteiligungs AG investiert in gut positionierte mittelständische Unternehmen mit Entwicklungspotenzial. Einen besonderen Schwerpunkt legen wir seit vielen Jahren auf industrielle Geschäftsmodelle in ausgewählten Branchen. Mit dieser Erfahrung, mit Know-how und Eigenkapital stärken wir unsere Portfoliounternehmen darin, eine langfristige und wertsteigernde Unternehmensstrategie umzusetzen. Unser unternehmerischer Investitionsansatz macht uns zu einem begehrten Beteiligungspartner im deutschsprachigen Raum. Wir erzielen seit vielen Jahren überdurchschnittliche Erfolge – für unsere Portfoliounternehmen wie auch für unsere Aktionäre und Investoren.
Als unabhängiger Spezialist begleitet diconium Unternehmen in deren Neuausrichtung durch agile, skalierbare, voll integrierte und scharf aufeinander abgestimmte digitale Leistungsangebote. Dies ermöglicht die digitale Ausrichtung von Kundenbeziehungen, Produkten, Content und Services. diconium ist Berater, Wegbegleiter im Prozess der digitalen Transformation und Erbauer von digitalen Unternehmen. Mit Hilfe eines einzigartigen Dienstleistungsportfolios wird die Parallelisierung von Strategieentwicklung und -umsetzung in einem gemeinschaftlichen Zusammenarbeitsmodell mit Unternehmen erreicht.
Mit über als 7 Millionen Kunden und mehr als 8 Millionen Bausparverträgen im Bestand ist Schwäbisch Hall die größte Bausparkasse und einer der führenden Baufinanzierer in Deutschland. Als Bausparkasse der Volksbanken Raiffeisenbanken ist das Unternehmen seit seiner Gründung vor fast 90 Jahren fest in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe verankert. Seit der Währungsreform 1948 hat Schwäbisch Hall rund 9 Millionen Eigenheime, Umbauten und Modernisierungen in Deutschland mitfinanziert. Gemeinsam mit den genossenschaftlichen Banken vor Ort bietet Schwäbisch Hall maßgeschneiderte Konzepte zur Vermögens- und Wohneigentumsbildung sowie Baufinanzierungen aus einer Hand. Die Mitarbeiter in der Kundenbetreuung sowie die Heimatexperten im mobilen Vertrieb sorgen für qualifizierte Beratung und optimalen Kundenservice. Darüber hinaus hat Schwäbisch Hall mittlerweile 3 Mio. Kunden in fünf europäischen Ländern und in China.

Sponsoren

Kurtz Ersa ist ein inhabergeführtes Traditionsunternehmen mit Sitz im Main-Spessart-Kreis. 1779 als Hammerschmiede gegründet, ist der Hightech- und Zuliefer-Konzern heute weltweit aktiv mit seinen Business-Segmenten Electronics Production Equipment, Moulding Machines und Automation & Components. Unter der Marke Ersa bietet der Konzern mit Lötmaschinen und Lötwerkzeugen umfassende Komplettlösungen für die Elektronikfertigung.
Die OPTIMA mit Stammsitz in Schwäbisch Hall konzipiert und realisiert Einzelmaschinen bis hin zu komplexen Turnkey-Komplettanlagen für Pharma-, Consumer-, Nonwovens- und Life Science-Produkte. In vielen Bereichen gelten die Verpackungstechnologien von Optima als weltweit führend. Das 1922 gegründete und in dritter Generation familiengeführte Unternehmen beschäftigt an den fünf deutschen und 14 internationalen Standorten über 2.250 Mitarbeiter.

Aussteller

Coface: for trade – Gemeinsam Geschäfte entwickeln<br />Mit 70 Jahren Erfahrung und dem dichtesten internationalen Netzwerk ist Coface ein bedeutender Kreditversicherer, Partner im Risikomanagement von Unternehmen und in der globalen Wirtschaft. Mit dem Anspruch, der agilste Kreditversicherer weltweit zu werden, unterstützt Coface 50.000 Kunden dabei, Geschäfte aufzubauen und dynamisch zu entwickeln. Die Produkte und Dienstleistungen schützen Unternehmen im nationalen und internationalen Business und helfen ihnen, Kreditentscheidungen zu treffen. 2017 hatte Coface rund 4.100 Mitarbeiter und erzielte einen Umsatz von 1,4 Mrd. Euro.
Drees & Sommer begleitet private und öffentliche Bauherren sowie Investoren seit fast 50 Jahren bei allen Fragen rund um Immobilien und Infrastruktur. Das partnergeführte Unternehmen mit Hauptsitz in Stuttgart ist an insgesamt 40 Standorten weltweit vertreten. Seine Leistungen erbringt Drees & Sommer unter der Prämisse, Ökonomie, Qualität und Ökologie zu integrieren. Diese ganzheitliche und nachhaltige Herangehensweise heißt bei Drees & Sommer „the blue way". Das Unternehmen betreut mit seinen über 2.840 Mitarbeitern aktuell rund 3.495 Bauprojekte.
Die ebm-papst Gruppe ist der weltweit führende Hersteller von Ventilatoren und Motoren. Im Geschäftsjahr 2017/18 erzielte der Branchenprimus einen Umsatz von über 2 Mrd. €. ebm-papst beschäftigt über 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Produktionsstätten (u. a. in Deutschland, China und den USA) sowie 49 Vertriebsstandorten weltweit.
EHLION ist ein international agierendes Unternehmen und bietet Sprachdienstleistungen in 80 Sprachen und über 700 Sprachkombinationen nach Industriestandard ISO 17100. Mit Firmensitz in Europa arbeitet EHLION mit Partnern weltweit und unterstützt Kunden in allen Bereichen der internationalen Kommunikation. Die EHLION Sprachexperten sind ausschließlich Muttersprachler mit professionellen Sprachkenntnissen und fundiertem Branchenwissen.
Die GEMÜ Gruppe entwickelt und fertigt Ventil-, Mess- und Regelsysteme für Flüssigkeiten, Dämpfe und Gase. Bei Lösungen für sterile Prozesse ist das Unternehmen Weltmarktführer. Das global ausgerichtete, unabhängige Familienunternehmen hat sich seit 1964 durch innovative Produkte und kundenspezifische Lösungen rund um die Steuerung von Prozessmedien in wichtigen Bereichen etabliert.
Schon seit 1928 schafft KLAFS Orte der Entspannung für Körper und Geist. Und schafft es dabei immer wieder, den Markt mit wegweisenden Innovationen zu überraschen – so wie aktuell mit der Raumsparsauna KLAFS S1, die sich auf Knopfdruck innerhalb von 20 Sekunden von der Größe eines Wandschranks zur voll funktionsfähigen Sauna verwandelt. Durch diese Innovationskraft avancierte die KLAFS GmbH & Co. KG vom einst kleinen Familienunternehmen zum weltweit agierenden Branchen-führer. Heute arbeiten mehr als 750 Mitarbeiter daran, die steigenden Ansprüche der Kunden zu erfüllen – und zu übertreffen. Vom kleinen privaten Saunatraum bis hin zum luxuriösen Hotel-Spa. Und das auf der ganzen Welt, mit kompetenter Beratung durch sorgfältig geschulte Fachberater und einem Vor-Ort-Service durch erfahrene Serviceteams.
Als Wirtschaftsfördergesellschaft Thüringens wirbt die LEG für den Wirtschafts- und Investitionsstandort. Sie betreut Unternehmen bei ihrer Ansiedlung/Erweiterung mit einem kostenfreien Service. Die LEG findet den passenden Standort aus allen Thüringer Industrie- und Gewerbeflächen, übernimmt das Behördenmanagement, stellt Wirtschafts- und Regionaldaten bereit, berät zu Finanzierung/Förderung und unterstützt bei der Ansprache von Fachkräften und Kooperationspartnern. Zudem arbeitet die LEG in den Bereichen Standortmanagement, Stadt- und Regionalentwicklung, Immobilien, Wohnbauland, internationale Vernetzung und Clustermanagement.
MÜLLER | DIE LILA LOGISTIK ist einer der führenden Logistikberater, der sich auf die Entwicklung und Umsetzung logistischer Lösungen für die Felder der Beschaffungslogistik, Produktionslogistik und Distributionslogistik spezialisiert hat. Mit den beiden Geschäftsbereichen LILA CONSULT und LILA OPERATING wird die klassische Trennung von Beratung und Umsetzung durchbrochen und von der Konzeptentwicklung bis hin zur operativen Umsetzung Antworten auf die stetig wachsenden logistischen Herausforderungen gefunden.
Ottenwälder und Ottenwälder Industrie Design / Interaktions Design
Ottenwälder und Ottenwälder ist ein multidisziplinäres, global ausgerichtetes Designbüro, das markenspezifische, ökologische, ökonomische und ästhetisch herausragende Produkte schafft – einschliesslich der entsprechenden Bedienoberfläche (GUI, HMI).
„Kein Produkt zu klein, kein Projekt zu groß" Ob Maschinenanlagen, Haushalts- und Profigeräte, Labor- und Medizintechnik, Armaturen, Lichttechnik, Industrieprodukte und Verpackungen: über 60 Kunden weltweit schätzen ihre Kompetenz im Industrie und Interaktions Design.
Schmieder Übersetzungen ist der Spezialist für das Sprachmanagement von kleinen und mittelständischen Unternehmen bis hin zu großen Industriekunden. Dabei setzt der Dienstleister nicht nur auf zertifizierte Übersetzungen, sondern überzeugt mit dem Aufbau und der Pflege von Sprach- und Terminologiedatenbanken, bindet komplexe ERP- und Redaktionssysteme prozesssicher an und agiert als externer Sprachendienst für alle Abteilungen – weltweit. Durch diesen Service sparen die Kunden bares Geld und erhalten hochwertige Übersetzungen.
Die Schuh & Co. ist spezialisiert auf strategisches und operatives Komplexitätsmanagement. Hiermit hat sich das Unternehmen als umsetzungsorientierter Problemlöser in der Industrie profiliert. Zum Unternehmen gehören rund 50 Mitarbeiter: Strategie-, Organisationsberater sowie Managementtrainer. Standorte befinden sich in Aachen (seit 1989), Arbon, Schweiz (seit 1991) und Atlanta, USA (seit 1997).

Veranstalter

  • Veranstalter:
  • Mitveranstalter:
  • Ideeller Partner:
  • Partner:

Unterstützer 2018

Medienpartner 2018

Gipfeltreffen der Weltmarktführer 2019

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!

Ihr Name/E-Mail


Name/E-Mail des Empfängers